Suche
  • DigistoxxPK

In Krypto investieren? Warum du Krypto vielleicht nie verlassen musst!

Du spielst mit den Gedanken in Kryptowährungen zu investieren und erhoffst dir einen entsprechenden Profit?


Was machst du mit dem Profit?


Du kannst auf eine Kurssteigerung spekulieren und deine Gewinne natürlich zurück in FIAT Geld (Euro oder USD) wandeln und erlebst einen nominalen Profit ausgedrückt in dieser Währung. Dann kannst du dies für einen schönen Restaurantbesuch nutzen und z.B. Cash oder per ECKarte für den Abend zahlen.


Blicken wir aber etwas weiter in dieses Jahr. Bist du zuversichtlich, dass FIAT Geld seinen Wert gegenüber Bitcoin, Krypto, Gold und Silber hält?


Falls ja, mache dir genaue Gedanken über die sogenannten Exitstrategien mit denen du deine Profite von den Kryptowallets zurück zum Bankkonto bringst.


Wir sind eher der Meinung: Die Zukunft zeigt eine komplette Veränderung der Finanzwelt. Das Internet of Value (IoV) wird jedem ermöglichen sein eigener Bankmanager zu sein.


Vielleicht ist ein Exit aus Krypto in diesem Sinne nichtmehr notwendig! In diesem Fall würdest du inflationäres FIAT Geld also in neue Verrechnungseinheiten (Bitcoin, XRP, IOTA) tauschen und investiert bleiben.


Deine eigenen Wallets mit deinen "regionalen" digitalen Vermögenswerten sind wie ein Geldspeicher, welcher über geeignete Apps Kanäle bietet, um Zahlungen an Dienstleister und Services vorzunehmen.


Beispielsweise liegen in deinem Wallet 2 Bitcoin. Über die App zahlst du im Restaurant den Gegenwert einer hauseigenen Kryptowährung, oder sogar des digitalen Euros, und die Verrechnung geschieht automatisiert über passende Software.


Du zahlst Bitcoin, die App wandelt Bitcoin im Netzwerk in eine Brückenwährung (XLM, XRP) und das Restaurant erhält seine 5 Antonio-Dollar für die Pizza! EASY as that!


Keine Exitstrategie notwendig.


In diesem Fall würdest du lediglich rechtzeitig neue Vermögenswerte (Digitale Assets) zu günstigen Preisen einkaufen, bevor die halbe Welt sie nutzt...


Zur Zeit sind nur 30 Millionen Teilnehmer am Kryptomarkt. Vor dem letzten Halving 2016 waren es etwa 3 Millionen. Wieviele werden es nach dem nächsten Halving im Mai sein? Und viel wichtiger: Bist du einer von Ihnen?


Lass uns deine eigenen Gedanken zur Exitstrategie wissen und ob du unsere Meinung teilst!

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen